Road to XMAS Cup Teil 1: Little und Thomas

Road to XMAS Cup Teil 1: Little und Thomas

Little & Thomas (zum Vergrößern bitte anklicken)

Little & Thomas (zum Vergrößern bitte anklicken)

 

Am 3.12 findet in der Margon Arena Dresden der alljährliche XMAS Cup (Sachsenpokal) statt, der für uns als Start in die neue Saison gilt. In den nächsten Wochen wollen wir Euch jeden Freitag einen Starter beim Sachsenpokal vorstellen. Den Anfang machen heute unser Senior Partnerstunt „Little und Thomas”.

Denkt man bei DMC an Little und Thomas, dann haben die Meisten einen ergrauten Tino vor den Augen. Die beiden waren früher im Team bekannt dafür, gerne mal ein bisschen mehr Spannung in die ganze Sache zu bringen und auf der Matte den ein oder anderen Stunt zu droppen (fallen zu lassen). Ist das Team ihnen danach böse? Nie, denn die beiden sorgen stets für gute Laune und besonders Thomas schickt den Mädels Vorschläge für Frisuren und ist auch bei Lippenstiftdiskusionen angeregt dabei. Little (Luisa) und Thomas sind beide langjährige Mitglieder unseres Seniorteams DMC und trainieren seit einem Jahr intensiv als Partnerstunt zusammen. Beim XMAS Cup wollen sie gerne ihren Leistungsstand auf die Probe stellen und neue Erfahrungen sammeln.

Wir wünschen ihnen eine verletzungsfreie Vorbereitung, sind uns sicher, dass die Drops ein Problem der Vergangenheit sind und, dass die Beiden beim Sachsenpokal das Publikum mit einer sauberen, sicheren und schwierigen Routine verzaubern können.