Road to XMAS Cup Teil 4: Josie Girls

Road to XMAS Cup Teil 4: Josie Girls

(zum Vergrößern bitte anklicken)

(zum Vergrößern bitte anklicken)

 

Schon lange bevor wir Trainer (Ira und Bianca) wussten, wer überhaupt an der Schul AG „Cheerleading- Josie Girls“ dieses Jahr teilnimmt, stand das Programm für den XMas Cup. Ausgelegt war dieses auf ca. 12 Starterinnen. Beim ersten Training standen dann schlagartig rund 30 Kinder in der Halle. Wir wären nicht die Josie Girls, wenn es eine gut geordnete Saison gäbe, deshalb stürzen wir uns auch dieses Jahr wieder mit der gewohnten Mischung aus Chaos und Freude am Sport in die Vorbereitung auf die Meisterschaft. Wir wären aber auch nicht wir, wenn wir nicht wie immer schnell große Fortschritte machen würden und in den letzten vier Trainings schon einen großen Teil des Programms gelernt hätten. Die 27 Mädels zwischen der ersten und vierten Klasse sind jetzt schon aufgeregt und freuen sich auf ihre teilweise erste Meisterschaft als Nachwuchscheerleader. Erstmalig werden wir dieses Jahr auf zwei „Konkurrenten“ in der PeeWee School Division treffen. Das ist zwar aufregend, aber dennoch geht es uns auch in diesem Jahr wieder mehr um den Spaß und die tollen Erfahrungen.
Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich für die tatkräftige Unterstützung von DMC. Besonders bei Steffi, Krissi und Franzi, dass sie uns beim Training mit Rat und Tat zur Seite stehen. Danke auch an DancePassion die uns jeden Freitag in ihre Halle lassen. (Ira)